21 Jahre später: Der dunkle Lord ist besiegt, das goldene Trio kann ein normales Leben führen& ihre Kinder wandeln durch die Gänge von Hogwarts als neue 'Helden'.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Kaiba O'Connor

avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 05.05.15

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Mi Jul 22, 2015 8:18 pm

Kaiba legte den Kopf schief "gäbe es denn eine möglichkeit zu fliehen?" fragte er leise und lachte dann ganz leise "wenn ich wollte könnte ich, Animagus,schon vergessen?" meinte er dann noch frech. Würde er sich jetzt verwandeln könnte er ohne Probleme zwischen Kizus Beinen durchschlüpfen, wohin er dann wollte gute Frage aber das war ja nebensächlich. Der Punkt war er wollte nicht von seinem Lehrer weg, also ließ er es zu das Professor Griffiths unter sein Shirt fasste

_________________
Hauptaccount: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kizu Griffiths
Hauslehrer
Hauslehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Do Jul 23, 2015 12:09 am

/ich würde alles dafür tun das du nicht vor mir fliehst auch wenn ich dich nur dieses eine mal nehme darf/ dachte Kizu. Er legte seine Hände an Kaibas Hintern und hob ihn hoch um ihn dann auf seine Couch zu tragen. Er legte den Jugen ab und beugte sich über ihn.

_________________
Hauptcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zweitcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Hauslehrer
Hauslehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 394
Anmeldedatum : 20.12.14

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Do Jul 23, 2015 8:42 am

(Oh ich hab ne böse idee > D)
Kaiba konnte keinen klaren Gedanken mehr fassen und das war für ihn ziemlich ungewohnlich da er sonst ständig über alles mögliche und unmöglich nach grübelte.
Als der Lehrer ihn hoch hob schlangen sich seine beine wie von selbst um dessen Hüften. Kaina keuchte in den immer noch aufrecht gehaltenen Kuss und sah kizu in die augen. Da wurden seine augen plötzlich vor schreck groß. //ist die.Tür abgeschlossen?// fragte er sich leise. Auch wenn in seiner hose etwas ärgerlich über die unterbrechung pochte

_________________
Hauptaccount: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kizu Griffiths
Hauslehrer
Hauslehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Do Jul 23, 2015 10:35 am

Kizus Zunge wanderte in Kaibas Mund und erkundete ihn. Seine Hand knöpfte das Hemd von Kaiba langsam auf. Leicht massierte die andere Hand den Hintern des Jungen. Ja, er bemerkte den ängstlichen Blick des Jungen, aber wollte gar nicht darauf eingehen sondern einfach weiter machen. Schließlich kriegt er es doch hin sich kurz von Kaiba zu lösen. "Was ist denn los?", fragte Kizu und strich eine Strähne aus Kaibas Gesicht. Jeder einzige Muskel seines Körpers war angespannt und bereit nicht gerade sanft über Kaiba herzufallen.

_________________
Hauptcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zweitcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
Hauslehrer
Hauslehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 394
Anmeldedatum : 20.12.14

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Do Jul 23, 2015 12:17 pm

Kaiba spürte den kühlen luftzug auf seiner haut als das hemd nach und nach von seinem platz verschwang. Er keuchte leicht in den Kuss als sein hintern massiert wurde. dann aber reagierte kizu endlich " du...nein haben sie....Tür" er brachte keinen geraden satz zustande und seine worte wurden durch keuchen unterbrochen. "Ist...sie....zu?" Endlich hatte er seine frage zu stande gebracht. Das Gefühl von kizus gespannten muskeln machte die sache nicht viel leichter

_________________
Hauptaccount: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kizu Griffiths
Hauslehrer
Hauslehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Fr Jul 24, 2015 5:31 am

"Ich weiß nicht, ich habe nicht darauf geachtet. Ich kümmer mich sofort darum", erklärte Kizu. Er legte die Hand sanft an Kaibas Wange und küsste ihn dann. Dieser Kuss war anders als zuvor ganz sanft und liebevoll und nicht gierig oder sonst. Kizu erhob sich nun und versuchte seine Kleidung sowie sein Haar wieder ordentlich aussehen zu lassen. Dann ging er auf die Tür zu und wollte sie gerade abschließen. 
(Hier lass deiner Kreativität freien Lauf Razz  kannst ih jetzt etwas in die Pfanne hauen

_________________
Hauptcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zweitcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaiba O'Connor

avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 05.05.15

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Fr Jul 24, 2015 8:55 am

(eigentlich hatte Kizu die Tür abgeschlossen und verzaubert XD, aber na ja, trtzdem)
Plötzlich klopfte es laut an der Tür "Professor Griffiths ich muss mit ihnen reden" Kaiba kannte die Stimme und sofort wurde er ganz klein. Es war die Stimme der Direktorin, was würde sie sagen wenn sie ihn hier SO finden würde. Er sah leicht panisch zu kizu.
"Professor es ist wichtig" erklärte die Direktorin nochmal.
//oh bei Merlin was soll ich tun? Soll ich mich verwandeln und mich irgendwo verstecken? Am besten// dachte er und schon war er ein Ozelot und versteckte sich unter der Couch //man ist hier staubig// dachte er und nieste leise.

_________________
Hauptaccount: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kizu Griffiths
Hauslehrer
Hauslehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Fr Jul 24, 2015 9:57 am

/Scheiße...jetzt habe ich mich ehrlich gesagt erschrocken. Okay ganz ruhig bleiben und nichts anmerken lassen. Lächeln und höflich sein. Lächeln und höflich sein/ dachte er. Er spürte wie ihm das Adrenalin in den Körper schoss. Er schaute kurz in Kaibas Richtung und sah noch wie das Flauscheding unter der Couch verschwand.
/Ruhig bleiben, lächeln und höflich sein/ dachte er bevor er die Tür öffnete.
"Guten Abend, Direktorin McGonagal. Kommen Sie doch herrein", er lächelte, ruhig und gelassen war seine Stimme, "Wie kann ich Ihnen weiter helfen?", fragte er schließlich.

_________________
Hauptcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zweitcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minerva McGonagall
Direktor
Direktor
avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 04.01.15

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Fr Jul 24, 2015 5:04 pm

Die Direktorin trat ein und schloss die Tür hinter sich, die hochgewachsene Hexe hatte den Für sie typischen Strengen Dutt unnd ihre Brille auf. Sie drehte sich zu Kizu "Kizu ich mache mir sorgen um einen deiner Schüler" sagte die Direktorin und setzte sich auf das sofa, ohne das Ozelot darunter zu bemerken, wenn die Lehrer unter sich waren duzten sie sich meistens "kannst du dir denken um wen es geht?" fragte sie dann und sah Kizu über ihre Brille hin weg mit ihrem üblichen strengen Blick an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kizu Griffiths
Hauslehrer
Hauslehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Fr Jul 24, 2015 7:12 pm

Kizu spürte wie es eiskalt wurde im Raum. Die Tatsache das eine Frau in seine Privatsphäre eingedrungen war, die auch noch so eine strenge Aura ausstrahlte, half sehr stark dazu bei. 
Er folgte der Direktorin und setzte sich so locker wie nur möglich und nötig auf die Couch. Er schloss die  Augen und seufzte. /Kaiba/ "ich meine dass ich weiß um wen es geht", antwortete er. /An dieses gedutze kann ich mich echt nie gewöhnen/ dachte er. 
"Es geht um Kaiba O'Connor nehme ich an", sagte er nun.

_________________
Hauptcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zweitcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minerva McGonagall
Direktor
Direktor
avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 04.01.15

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Fr Jul 24, 2015 7:37 pm

Minerva sah Kizu an, diesmal war ihr ausdruck mütterlicher und freundlicher. "Sie sind zwar sehr jung für einen Hauslehrer, aber wie ich sehe sind sie genau der richtige für diese Aufgabe" erklärte sie "ja es geht um Mr O'Connor" dann seufzte sie "Ich hatte gehofft in diesem Jahr wird es besser mit ihm, da seine Brüder nicht mehr auf der Schule sind, aber wie es scheint hat sich an seinem Verhalten nicht viel geändert, Die Krankenschwester hat mir auch berichtet, das sie, als Mr O'Connor zu ihr gebracht wurde (als er mal wieder umgekippt ist), noch größere Narben als früher an seinem Arm entdeckt hat" fügte sie dann hinzu und man sah echte besorgnis in ihrem Blick
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kizu Griffiths
Hauslehrer
Hauslehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Fr Jul 24, 2015 11:39 pm

"Danke, das das weiß ich zu schätzen", sagte Kizu und dies tat er wirklich. Obwohl die direktorin auch eine Frau war und er eigentlich fast alle verabscheute, immerhin hat sie noch nichts getan wofür ersie hassen konnte in all den JAhren. "Mir ist schon aufgefallen das sich dieses Problem noch nicht aufgelöst hat. Wie auch? ICh denke es braucht viel mehr Zeit und mühe seine tiefen seelischen Wunden verheilen zulassen und es werden immer auch noch NArben bleiben...aber ich werde alles in meiner MAcht stehende tun", erklärte Kizu. Er hätte am liebsten das Flauscheding unter dem Sofa hervorgezerrt und hätten ihm klar gemacht wie schlecht es für ihm war sowas zu tun, aber es half nichts.

_________________
Hauptcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zweitcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minerva McGonagall
Direktor
Direktor
avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 04.01.15

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Fr Jul 24, 2015 11:49 pm

McGonagall nickte und stand dann auf "ich hoffe nur das es nicht noch schlimmer wird" meinte sie nur leise. Was sie nicht bemerkte war das sich unter dem Sofa ein Ozelot in die hinterste Ecke quetschte. Wäre sie Albus Dumbeldore gewesen hätte sie das Wesen unter dem Sofa längst gespürt. "dann will ich dich nicht länger aufhalten, ich denke du wirst wissen was du zu tun hast" sie ging zur Tür "einen schönen Abend noch, Professor Griffiths" dann öffnete sie die Tür und verließ den Raum, nicht ohne Kizu nochmal mit einem liecht besorgten, etwas mütterlichen Blick anzusehen, ähnlich dem mit dem sie Harry Potter angesehen hatte
tbc: ähh in die tiefen der NPC kiste XD bzw ihr Büro
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kizu Griffiths
Hauslehrer
Hauslehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Sa Jul 25, 2015 12:15 am

"Es wird bestimmt nicht schlimmer. Die Ursache müsste ja so weit es geht beseitigt sein", erklärte Kizu der Direktorin, "ich werde mein Bestes in der Angelegenheit geben...Schöne Abend noch  Direktorin McGonagal"
Als sie schließlich den Raum verlassen hatte, wurde Kizu sichtlich entspannter. Er kniete sich nun vor die Coch und schaute herunter. "Hey du kannst wieder herauskommen", erklärte er. Er versuchte das Flauscheding so sanft wie nur möglich unter der Coch hervor zu holen. Kaiba war voller Staub, dies hielt Kizu aber nicht davon ab ihn hochzuheben und sich hin zusetzen, während er das Flauscheding ganz fest an seine Brust drückte.

_________________
Hauptcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zweitcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaiba O'Connor

avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 05.05.15

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Sa Jul 25, 2015 12:20 am

Kaiba spürte wie er sanft aber bestimmt unter dem Sofa hervor gezogen wurde, als Kizu ihn fest an seine Brust drückte spürte Kaiba wie ihm die Luft wegblieb, aber was sollte er tun? kratzen oder beissen war nicht sein ding, also blieb nur eins wieder zum Mensch zu werden, gesagt getan, leider hing sein halb offnes hemd jetzt noch mehr auf halb acht als vorher und seine haare waren völlig durcheiander und einige STrähnen hingen ihm ins Gesicht. "du erdrückst mich" meinte der Junge leise

_________________
Hauptaccount: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kizu Griffiths
Hauslehrer
Hauslehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Sa Jul 25, 2015 12:29 am

Kizu war leicht überrascht als Kaiba sich verwandelte und plötzlich der leicht zerzauste Junge statt dem verstaubten Kater auf seinem Schoß saß. "Entschuldigung", sagte er während er verträumt durch Kaibas Haar fuhr um es etwas zu ordnen. "Lässt du  mich kurz aufstehen damit ich die Tür dies mal richtig verriegeln kann?", fragte er.
zugegeben eigentlich wollte er nicht aufstehen, vorallem weil Kaiba gerade so schön unschuldig aussah.

_________________
Hauptcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zweitcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaiba O'Connor

avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 05.05.15

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Sa Jul 25, 2015 12:39 am

Kaiba legte den Kopf schief "wenn du mich fest hälst geht das nicht" meinte er leise und und ließ sich von Kizu die Haare ordnen. Dann stand er allerdings doch auf und setzte sich wieder alleine auf das Sofa wärend er Kizu beim Aufstehen und Abschließen der Tür beobachtete. //ich hoffe kizu spricht die Narben nicht an// dachte er stumm und wartete bis Kizu zu ihm zurückkehrte

_________________
Hauptaccount: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kizu Griffiths
Hauslehrer
Hauslehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Sa Jul 25, 2015 12:49 am

Kizu ließ Kaiba los auch wenn er nicht wollte. Dann stand er auf schloss die Tür sorgfältig ab und legte noch ein paar kleine Schutzzauber drüber. Man konnte nie paranoid genug sein wenn man bedenkt was Kizu so alles fast mit Kaiba gemacht hätte. 
Schließlich ging er zu der Couch zurück, setzte sich hin und zog Kaiba wieder an sich. Er nahm ganz selbstverständlich das das Recht heraus Kaiba zu berühren und noch mehr mit ihm tun zu wollen. Dann nahm er Kaibas Arm sanft und liebkoste seine Narben.

_________________
Hauptcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zweitcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaiba O'Connor

avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 05.05.15

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Sa Jul 25, 2015 12:54 am

Kaiba ließ sich ohne wiederstand wieder zu Kizu, wohlgemerkt zu seinem Lehrer ziehen. er genoss die berührungen des mannes, bis Kizu allerdings nach seinem linken Arm griff. Kaiba öffnete die Augen, die er genießend geschlossen hatte, und beobachtete wie Kizu über die Narben strich, sein Arm zuckte leicht, als wollte er ihn Kizu entreißen. Eine lange ziemlich frisch eNarbe zog sich neben einigen älteren über den arm, irgendwie war es Kaiba etwas unangenehm das Kizu sich so um die narben kümmerte, weil Kaiba hatte das Gefühl das Kizu es nicht passte das er diese Narben hat

_________________
Hauptaccount: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kizu Griffiths
Hauslehrer
Hauslehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Sa Jul 25, 2015 1:26 am

Er schaute Kaiba in die Augen. "Tu das bitte nicht mehr ja? Das bringt dir doch nichts, nur noch mehr schmerzen", sagte Kizu. Seine Hand wanderte zu Kaibas und er verflocht die Finger von ihm mit Kaibas. Langsam beugte er sich vor und gab Kaiba einen sanften Kuss. Seine Fingerspitzen strichen über Kaibas Oberkörper. Er würde Kaiba nicht so schnell mehr aus den Augen lassen wollen.

_________________
Hauptcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zweitcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaiba O'Connor

avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 05.05.15

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Sa Jul 25, 2015 1:35 am

"das ist nicht so leicht" murmelte Kaiba leise und sah beschämt zu Boden. "und so schlimm ist es ja gar nich" meinte er dann halbherzig. Kaiba drückte leicht kizus Finger und erwiderte den Kuss des Lehrers, er ließ sich nach hinten auf das Sofa sinken und schnurrte leise, da Kizus Fingerspitzen sich auf seiner Haut so gut anfühlten. Er hatte schon aufgegeben sich zu fragen was hier passierte.

_________________
Hauptaccount: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kizu Griffiths
Hauslehrer
Hauslehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Sa Jul 25, 2015 2:05 am

Kizu löste sich ganz kurz von seinem Schüler. "Doch es ist schlimm, denn es bereitet mir sehr große Sorgen", erklärte er und strich mit den Lippen über Kaibas Wange ehe er ihn wieder küsste.
Kizu fand daran gefallen wie sehr sich Kaiba darbot und ehe er sich versah war er wieder über ihn. Langsam entfernte er letztendlich Kaibas Hemd und strich dan mit den Händen über die freie Haut.

_________________
Hauptcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zweitcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaiba O'Connor

avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 05.05.15

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Sa Jul 25, 2015 2:24 am

"du musst dir deshalb keine sorgen machen" erklärte Kaiba leise. Er schloss wieder die Augen und streckte seinen Kopf leicht Kizu entgegen. Als sein Hemd ganz offen war und Kizu noch mehr über seine Brust strich, schnurrte er noch lauter und klang nun wirklich wie eine Katze, eine erregte Katze, aber dennoch eine Katze. Noch steckten seine Arme aber im Hemd.

_________________
Hauptaccount: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kizu Griffiths
Hauslehrer
Hauslehrer
avatar

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Sa Jul 25, 2015 2:32 am

Kizu sagte nichts mehr dazu, da er sich lieber erst um Bedürfnisse seiner Katze kümmern wollte, aber nur vorerst. Er zog Kaiba weiter aus schließlich gelang es ihm Kaiba vollkommen von dem Hemd zu befreien. Er mochte das Schnurren von Kaiba sehr und musste leicht lächeln, ja dass war sein süßer kleiner Kater.
Er überlegte ob er Kaiba vllt in sein Bett tragen sollte, abet er entscheid sich dann doch dagegen da er seine Privatsphäre immer noch erhalten wollte egal wer es war.

_________________
Hauptcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zweitcharakter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaiba O'Connor

avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 05.05.15

BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   Sa Jul 25, 2015 2:44 am

(aber dich über Sev beschweren XD)
Kaiba hob den Oberkörper leicht, damit Kizu das Hemd leichter wegbekam. Kaiba legte die Arme um Kizus Hals, ganz von selbst. Er schnurrte weiter. Wenn er fähig gewesen wäre zu denken wäre er wohl weggelaufen, mit der Brgründung er wolle Kizu nicht in gefahr bringen, denn eins war klar wenn sie erwischt werden sollten würde nicht Kaiba den Ärger kriegen.

_________________
Hauptaccount: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste   

Nach oben Nach unten
 
Büro des Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste
Nach oben 
Seite 3 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - the new Heroes :: Das RPG :: 2. Stockwerk-
Gehe zu: